Prag

Bühne

Aus Spaß wird Ernst

Das Prager Theaterfestival deutscher Sprache holt namhafte Ensembles und Schauspieler wie Lars Eidinger, Devid Striesow und Ursina Lardi in die tschechische Hauptstadt. Das Motto in diesem Jahr: Schluss mit lustig

Stadtleben

Prager Kneipennächte III

Spätinsbettgeher schlagen sich in der tschechischen Hauptstadt seit jeher gerne die Nächte um die Ohren. Dafür finden sie bis heute Lokale in vielen Stadtteilen

Stadtleben

Prager Kneipennächte II

Nachtkneipen sind eine Prager Institution. Sie schließen sehr spät – oder nie. Und haben daher ihr eigenes Leben und spezielles Publikum

Stadtleben

Prager Kneipennächte

Sommerzeit – Biergartenzeit? Bestenfalls bis Mitternacht. Dann beginnt die Zeit der Nachtkneipen. Auch im Sommer

Geschichte

Lauter Nepomucken

Auf den Spuren von Johannes Nepomuk in Prag – Teil 1: Kleinseite (I)

Kunst

Seltenes Ereignis

Böhmische Kronjuwelen auf der Prager Burg ausgestellt

Kultur

Ein Wahrzeichen zieht um

Prag-Besucher müssen auf das wohl größte Touristenspektakel der Stadt verzichten. Die Astronomische Uhr kommt für ein halbes Jahr in die Werkstatt und wird umfassend restauriert

Stadtleben

Briefe an Prag

Zu Weihnachten 1937 schickte der Verleger Kurt Wolff einen Wunschzettel an das “Prager Tagblatt”. Manche seiner Wünsche für den Tourismus in Prag haben sich erfüllt. Doch ist die Situation deswegen besser als damals?

Gastro

Betrieb bei Jungmann

Prag erwartet vor und nach den Weihnachtstagen wieder zahllose Besucher – ­­und immer mehr Bars hoffen dann auf zahlungskräftige Gäste. Doch welche davon lohnen sich wirklich?

Stadtleben

Trinken verboten

Die Stadt Prag will Alkohol aus der Öffentlichkeit weitgehend verbannen – und selbst das Mitführen von offenen Bierflaschen unter Strafe stellen

Geschichte

Die zwei Türme

Die schönsten Aussichten auf die Stadt – Teil 8: Die Türme des Altstädter und Neustädter Rathauses

Kunst

Entrückte Welten

Zart und romantisch: Illustrationen und Grafiken von Jan Zrzavý im Messepalast

Gastro

Wenig Überraschendes

Pavel Maurer kürt die Spitzen-Restaurants des Jahres. Die meisten befinden sich in Prag

Kunst

Vom Erzherzog bis zum vollautomatischen Haushalt

Das Nationale Technikmuseum erzählt die Geschichte der Telekommunikation

Stadtleben

Wo der Winter am schönsten ist

Abkühlen und aufwärmen: Fünf Tipps für die kalte Jahreszeit

Interview

„Ich bin ein deutscher Pianist geworden“

Saleem Ashkar wurde in Israel geboren. Mit Beethovens Klaviersonaten geht er auf Konzertreise

Kultur

Spiel mit den Widersprüchen

Matyáš Chochola hat den Jindřich-Chalupecký-Preis gewonnen. Seine Kunst irritiert

Prag

Namensgeber für Kirche, Turm und Straße

Der römisch-deutsche Kaiser Heinrich II. half den Přemysliden dabei, ihre Herrschaft in Böhmen zu festigen

Advent

Mehr als Glühwein

Handwerk, Glanz und Zimtgeruch: Prager Weihnachtsmärkte im Überblick

Kunst

Wuchernde Linien

Bunt und abstrakt: Museum Kampa stellt Kunstwerke von Josef Istler aus

Kunst

Ein Paradies für Kreative

Ein altes Fabrikgebäude in Holešovice erblüht zu neuem Leben. „Vnitroblock“ ist das Projekt junger Prager, die mit ihrem Kulturzentrum Menschen aus aller Welt erreichen wollen

Prag

Für die Wissenschaft

Die schönsten Aussichten auf die Stadt – Teil 7: Der Astronomische Turm des Klementinums

Mišmaš

Das Blaue vom Himmel

Im Prager Stadtteil Pankrác entsteht das höchste Wohnhaus des Landes

Kunst

Hoffnungsschimmer

Tschechische Pressefotos des Jahres zeigen neben dramatischen Szenen auch heitere Momente