Geschichte

Geschichte
Geschichte

Ein Tscheche im Weltall

Vor 40 Jahren: Vladimír Remek fliegt am 2. März 1978 in den Kosmos – ein halbes Jahr vor Sigmund Jähn aus der DDR

Geschichte

Kalenderblatt: 2. März

Vor 560 Jahren: 1458 wird Georg von Podiebrad in Prag zum böhmischen König gewählt

Geschichte

Kalenderblatt: 1. März

Vor 150 Jahren: 1868 wird Sophie Chotek von Chotkowa geboren. Auf einem Ball in Prag lernt sie den österreichischen Thronfolger Franz Ferdinand kennen – und lieben

Geschichte

Der kurze Weg zur Diktatur

Wie die Kommunisten in der Tschechoslowakei im Februar 1948 die Alleinherrschaft errangen

Geschichte

Kalenderblatt: 25. Februar

Vor 50 Jahren: In der Nacht vom 25. auf den 26. Februar 1968 setzt sich der „Samengeneral” Jan Šejna in den Westen ab

Geschichte

Kalenderblatt: 22. Februar

Vor 20 Jahren: Die tschechische Eishockey-Nationalmannschaft gewinnt Gold bei den Olympischen Winterspielen in Nagano

Geschichte

Der rote Fuchs

Vor 650 Jahren wurde Sigismund von Luxemburg geboren. Der König von Böhmen und römisch-deutsche Kaiser gilt unter Historikern als weitsichtiger Herrscher mit diplomatischem Geschick. In Tschechien allerdings hat er bis heute einen eher schlechten Ruf (TEIL 1)

Geschichte

Kalenderblatt: 6. Februar

Wenzel I. wird 1228 in Prag zum böhmischen König gekrönt

Geschichte

Vor 50 Jahren begann der Prager Frühling

Der Reformprozess in der Tschechoslowakei kündigte sich schon lange vor 1968 an. Doch nach dem Wechsel an der Parteispitze ging es Schlag auf Schlag

Geschichte

Gefangene im Eis

Als Kommandant der „Österreichisch-Ungarischen Polarexpedition“ entdeckte Julius Payer die Inselgruppe Franz-Josef-Land. Nun hat ihm seine Geburtsstadt Teplice ein Denkmal gesetzt

Geschichte

Eine slowakische Erfolgsgeschichte

Vor 25 Jahren trat Václav Havel als tschechoslowakischer Präsident zurück – und leitete damit die Auflösung der ČSFR ein. Viele Slowaken durchlebten danach einen dramatischen Kampf um die Demokratie

Geschichte

Die zwei Türme

Die schönsten Aussichten auf die Stadt – Teil 8: Die Türme des Altstädter und Neustädter Rathauses

Geschichte

Haschisch genießen und Jesus zum Vorbild erklären

Schriftsteller mit Hang zur Mystik: Im Chotek-Park erinnert ein Denkmal an den Dichter Julius Zeyer

Geschichte

Freiheit verpflichtet

Vor 40 Jahren begann die Arbeit an der „Charta 77“. Was lehrt sie heute?

Geschichte

Ein Leben für die Forschung

Vor 120 Jahren wurde Carl Ferdinand Cori geboren. Mit seiner Frau erhielt er 1947 den Nobelpreis für Medizin

Presse

Die Erste

Am 5. Dezember 1991 erschien die erste Ausgabe der heutigen „Prager Zeitung“. Sie knüpfte damit an eine fast 350-jährige Geschichte an

Geschichte

Doppelexistenz in der Ersten Republik

Der Vertriebenenpolitiker Wenzel Jaksch begann zunächst als Verfasser eindringlicher Sozialreportagen

Geschichte

Überholt und zurückgekehrt

Vor 250 Jahren wurde der böhmische Adlige und österreichische Feldherr Josef Wenzel Radetzky von Radetz geboren

Geschichte

Kaisertreu und Patriot

Seit 2005 leben Tschechiens Präsidenten in der Villa Karl Lumbes. An den Prager Arzt und Politiker wird jedoch kaum erinnert

Geschichte

Herrschaftsidee in Stein gemeißelt

Die schönsten Aussichten auf die Stadt – Teil 6: Altstädter Brückenturm

Geschichte

Mit ganzer Seele auf der Bühne

Eduard Vojan war ein Wegbereiter des modernen tschechischen Theaters

Geschichte

Auf der Suche nach den verlorenen Geschichten

Historiker der Universität Liberec forschen über verschwundene Orte in Nordböhmen. An ihrer interaktiven Landkarte kann sich jeder beteiligen

Filmreif

Die Quelle des Erfolgs

Heinrich von Mattoni machte im 19. Jahrhundert ein Millionengeschäft mit Karlsbader Mineralwasser. Das Tschechische Fernsehen widmet ihm nun ein zwölfteiliges Geschichtsepos

Geschichte

Tod nach Drehschluss

Als Schauspielerin und Widerstandskämpferin erlangte Anna Letenská traurige Berühmtheit