Zukunftsfonds fördert 98 Projekte

Zukunftsfonds fördert 98 Projekte

Der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds (DTZF) unterstützt 98 grenzübergreifende Projekte und stellt dafür umgerechnet knapp 330.000 Euro bereit.

24. 9. 2015 - Text: Franziska NeudertText: fn; Foto: Heribert Pohl, CC BY-SA 2.0

Anzeige

Das teilte der DTZF nach seiner zweitägigen Sitzung in Leipzig am Mittwoch vergangener Woche mit. Zu den geförderten Partnerprojekten gehören unter anderem „Auf jüdischen Spuren zwischen Zittau und Theresienstadt“, „Tschechen und Bayern wieder ohne Grenzen“ und die Aktion „Prag und Nürnberg feiern mit Kulturprogramm“, die an die 25-jährige Partnerschaft beider Städte erinnert. Das Projekt zum Thema des Jahres 2015 „Grenze verbindet“, das den Umgang mit Flüchtlingen im Grenzgebiet spielerisch simuliert, fördert der Zukunftsfonds mit 6.000 Euro.