Politik

Politik
Politik

“Wir brauchen die Unterstützung der anderen”

Norbert Spinrath, Bundestagsmitglied und europapolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, hat mit seinen Parteikollegen in Prag und Bratislava über Flüchtlingspolitik und Solidarität diskutiert

Politik

Streik der Millionäre?

Praktische Ärzte drohen mit geschlossenen Praxen

Politik

Virtuelle Gefahr

Außenminister warnt vor Extremismus im Internet

Politik

Ein Präsident als Wahlkampfhelfer

Miloš Zeman empfängt den FPÖ-Politiker Hofer auf der Prager Burg

Gesellschaft

Mit Stacheldraht und Militär gegen Flüchtlinge

Ein Jahr Migrationskrise: Die Balkanroute ist nur offiziell geschlossen. Illegal kommen weiterhin Tausende

Politik

Bewährungsstrafen in der Causa Opencard

Das Prager Stadtgericht verurteilt die Ex-Oberbürgermeister Bohuslav Svoboda und Tomáš Hudeček

Politik

Kassetten ade!

Das Regierungsamt verabschiedet sich von analogen Aufnahmen

Politik

Anruf aus dem Gefängnis

Eine Haftanstalt in Vinařice beschäftigt Sträflinge als Callcenter-Mitarbeiter

Politik

Selbsternannte Diplomaten

In Ostrava eröffnen Sympathisanten der „Volksrepublik Donezk“ ein Vertretungszentrum. Das Außenministerium leitet rechtliche Schritte ein

Politik

Preisträger protestiert gegen Zeman

Der deutsche Historiker Werner Imhof gibt seine tschechische Verdienstmedaille zurück

Politik

Kommentar: Chance vertan

Merkel hätte sich Zemans Thesen stellen sollen

Politik

Kurz und schmerzhaft

Angela Merkel war nur wenige Stunden in Prag. Überzeugt hat sie niemanden

Politik

„Unwürdiges Spiel mit der Angst“

Bayerns AfD-Chef Petr Bystron nährt in Tschechien Furcht vor Migranten und Deutschland

Politik

Hinter den Kulissen

Die Polizeireform sorgt weiterhin für Streit in der Regierungskoalition

Politik

Im Einklang

Aufnahme von Flüchtlingen: Zeman und Babiš wollen Parlament entscheiden lassen

Politik

Neue Gräben

Erik Tabery, Chefredakteur des tschechischen Wochenmagazins „Respekt“, über die gewandelte Beziehung der mittel- und osteuropäischen Staaten zu Deutschland

Politik

Nach dem Brexit die EU-Reform

Staatssekretär Tomáš Prouza über die tschechische Position zu den anstehenden Verhandlungen

Politik

Steile Thesen für schräge Propaganda

Václav Klaus breitet wieder einmal seine gesammelten Vorurteile gegen die EU aus

Politik

Zwei zu viel?

Regierung lehnt Frauenquoten für Wahllisten ab

Politik

Politische Topverdiener

Vizepremier Babiš mit Nebeneinkommen in Millionenhöhe

Politik

Für Demokratie und Pluralismus

Seit 1990 wirbt die Friedrich-Ebert-Stiftung in Tschechien für sozialdemokratische Werte. Die sozialistische Vergangenheit des Landes macht ihre Arbeit nicht leichter

Politik

„Die EU hat keine Zukunft mehr“

Straßenumfrage: Was halten die Tschechen vom Brexit? Und wie würde ein Referendum hierzulande ausgehen?

Politik

Kommentar: Holpriger Start

Die V4-Staaten suchen ihre Rolle in der Post-Brexit-Ära

Politik

Ein Hauch von Schadenfreude

Brexit-Referendum: Zaorálek fordert Junckers Rücktritt – Sobotka verlangt Reformen