Zahl der Woche: 52

Nur noch 52 statt 105 Fahrgäste finden ab September in der ersten Klasse des Fernstreckenzuges Pendolino Platz.

14. 8. 2013 - Text: Christian Müller-BreitenkampText: cmb/čtk

Anzeige

Im Gegenzug soll die zweite Klasse um 53 Sitze erweitert werden. Die Tschechische Bahn reagiert damit auf die mangelnde Nachfrage nach gehobenem Komfort. Zwar gibt es kostenlose Zeitungen und Erfrischungen, der Aufpreis dafür ist allerdings enorm. Die Fahrt von Prag nach Ostrava kostet 687 statt 295 Kronen in der zweiten Klasse. Da sich der Sitzabstand in den beiden Klassen nicht unterscheidet, sind keine Umbaumaßnahmen nötig.