Zahl der Woche

300

300

Nudeln, saure Gurken, Mehl und Zucker: Die Tschechen haben am Samstag mehr als 300 Tonnen haltbare Nahrungsmittel für Bedürftige gespendet.

17. 11. 2016 - Text: Corinna AntonText: ca/čtk; Foto: APZ

Sie übertrafen damit das Ziel der Organisatoren der „Nationalen Lebensmittelsammlung“. Das gab Ladislav Lojka von der Plattform „Byznys pro společnost“ („Business für die Gesellschaft“) bekannt. Im vergangenen Jahr waren bei der Aktion 236 Tonnen zusammengekommen. Diesmal beteiligten sich mehr als 650 Geschäfte im ganzen Land. Die Spenden werden in den kommenden Wochen an Lebensmittelbanken oder direkt an Hilfsorganisationen verteilt, die sie dann an Waisenhäuser, bedürftige Senioren, Alleinerziehende in finanziellen Schwierigkeiten oder Obdachlose weitergeben.

Wir bedanken uns bei unserem Partner für die Unterstützung:

© 2019 pragerzeitung.cz
Datenschutz, Cookies & Tracking, Netiquette, Kontakt und Impressum

Design: ideasfirst, s.r.o. | Code: www.rinovo.cz