Erster Sieg für Rosol

Erster Sieg für Rosol

Der tschechische Tennisspieler Lukáš Rosol hat am Sonntag in Bukarest seinen ersten Turniersieg auf der ATP-Tour gefeiert.

28. 4. 2013 - Text: Marcus HundtText: mh; Foto: APZ

Anzeige

Im Finalduell zweier ungesetzter Spieler setzte sich der 27-jährige Rosol auf Sand gegen den Spanier Guillermo García-Lopez mit 6:3 und 6:2 durch. Mit seinem Sieg, den er seinem vor zwei Wochen verstorbenen Vater widmete, verbessert sich der gebürtige Brünner in der Weltrangliste auf den 36. Platz.

Rosol, der im vorigen Jahr in Wimbledon überraschend den elfmaligen Grandslam-Turnier-Sieger Rafael Nadal in fünf Sätzen bezwungen hatte, sicherte sich in der rumänischen Hauptstadt einen Siegerscheck über 74.000 Euro. Im Davis Cup hatte Rosol vor drei Wochen in Abwesenheit des Weltranglisten-Sechsten Tomáš Berdych mit seinen zwei Erfolgen gegen Kasachstan großen Anteil am Halbfinal-Einzug des tschechischen Teams.