Deutsche Telekom kauft GTS

Deutsche Telekom kauft GTS

Die Deutsche Telekom hat das vor allem in Ost- und Mitteleuropa aktive Telekommunikationsunternehmen GTS Central Europe gekauft.

10. 11. 2013 - Text: Franziska NeudertText: fn/čtk; Foto: Qualle

Anzeige

Wie der Bonner Konzern  bekanntgab, übernimmt er den Anbieter für 546 Millionen Euro. GTS verfügt über Netzinfrastruktur und Rechenzentren in Tschechien, Polen, Rumänien, Ungarn und in der Slowakei. Mit der Übernahme will die Telekom grenzüberschreitende Telekommunikationsdienste optimieren. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete die GTS-Gruppe einen Umsatz von 347 Millionen Euro. Den slowakischen Anteil an GTS übernimmt die Telekom eigenen Angaben zufolge nicht.