Traum vom Fliegen

Traum vom Fliegen

Leichtfüßige Träumer, kreative Erfinder und halsbrecherische Abenteurer können am Sonntag demonstrieren, wie sie für kurze Zeit die Gesetze der Schwerkraft überlisten.

18. 9. 2013 - Text: Franziska NeudertText: fn; Foto: Red Bull

Anzeige

Beim „Red-Bull-Flugtag“ („Red Bull Letecký den“) treten 40 Teams in einen Wettstreit, um ihre Version vom Traum des Fliegens vorzuführen. Von einer sechs Meter hohen Rampe am Dvořák-Ufer nahe der Juristischen Fakultät werden sie mit selbst entworfenen Fluggeräten auf das Wasser der Moldau hinabgleiten. Bewertet werden die Länge des Flugs, die Anmut des Fluggeräts und das Auftreten der Mannschaft, bevor sie den sicheren Boden unter ihren Füßen verlässt.

Red Bull Letecký den, Dvořákovo nábřeží, Prag 1 (Altstadt), 22. September, ab 11 Uhr