• Boom-Sport

    „Immer 100 Prozent geben“

    Frauen-Volleyball ist in Deutschland populär wie nie. Und Michaela Mlejnková ist mittendrin

  • Kunst-Krimi

    Wo ist „Lidice“?

    Der Maler Willi Sitte wäre am 28. Februar 100 Jahre alt geworden. Er hinterließ das Rätsel um ein seit 60 Jahren verschwundenes Gemälde

  • 30 Jahre PZ

    „Online-Medien sind Pioniere“

    Die Medienlandschaft ist im Umbruch. Professor Christoph Neuberger über die Zukunft des Journalismus

  • Partnerstädte

    500 Kilometer Lesen

    Mehrere tausend Schüler verbinden Prag und Hamburg durch eine „Lesebrücke“ - und feiern damit eine 30-jährige Partnerschaft

  • Skisprung-Idol

    Das erste Gold im Winter

    Jiří Raška wäre am 4. Februar 80 Jahre alt geworden. Sein Thüringer Rivale Horst Queck erinnert an spannende Duelle

  • TV-Klassiker

    Glanz und Gloria

    Seit 35 Jahren wird im deutschen Fernsehen eine historische Serie wiederholt. Jitka Molavcová spielt darin eine wichtige Rolle

  • Künstler

    „… dann eben eine digitale Premiere“

    Seit Monaten reden alle darüber, was wegen Corona nicht mehr geht. Ballettdirektor Michal Sedláček macht in Halle, was noch geht

  • Zeitzeuge

    „Der Mitteleuropa-Gedanke lebt weiter“

    Horst Teltschik war engster außenpolitischer Mitarbeiter von Bundeskanzler Helmut Kohl. Der „Mann aus Telč“ beeinflusste den Wandel 1989 wesentlich mit

  • Oldtimer

    Faszination Aero

    Fans bewahren die alte tschechoslowakische Automarke vor dem Vergessen – auch in enger deutsch-tschechischer Kooperation

  • Genius Loci

    Elbogener Elegie

    Mit Zdeněk Kalista nach Elbogen (Loket), wo der spätere Kaiser Karl IV. gefangen war und Goethe zu einem alten Mann wurde

    PR-text

    Engel & Völkers mit Umsatzrekord

    Die Unternehmensgruppe erwirtschaftet 2019 zum ersten Mal einen Markencourtage-Umsatz von über 800 Millionen Euro

    Bühne

    (Fast) alles wie früher

    Die Staatsoper in Prag erstrahlt wieder im alten Glanz. Angelo Neumann, der erste Direktor des Hauses, wäre hocherfreut

    Nachbarn

    Entspannte Annäherung

    „Kryger bleibt Krüger“ und andere: Allmählich bessert sich das Image der Tschechen in deutschen Unterhaltungsfilmen

    Glosse

    Glückwunsch, Prag 4!

    Der vierte Stadtbezirk bringt seine Bewohner zur Weißglut. Dabei ist er nur besonders fortschrittlich - ohne es jedoch preiszugeben

    Handwerk

    Ein Plädoyer für mehr Europa

    Marienbader Gespräche: Der bayerisch-böhmische Grenzraum soll zu einer Modellregion für zwischenstaatliche Zusammenarbeit werden

    Interview

    „Geht nicht? Gibt’s nie!“

    Wie wird das Jahr 2020? Zum Beispiel für einen tschechischen Zirkusartisten wie Antonín Navrátil-Rapolli

    Literatur

    Eine neue Welt

    Markéta Pilátová beleuchtet in ihrem Kurzroman „Der Held von Madrid“ ein wenig beachtetes Kapitel der tschechischen Geschichte

    PR-text

    Beste Aussichten

    Im Herzen der Hansestadt: Die Hamburg Messe und Congress lädt auch im neuen Jahr zu internationalen Leitmessen

    Musik

    „Fürchtet euch nicht“

    Weihnachtszeit - Liederzeit. Auch „Kommet, ihr Hirten“ wird an Heiligabend oft gesungen. Komponiert wurde das Lied vermutlich in Böhmen

    Genius loci

    Stille Nacht, ringsum Träume

    Im Epizentrum des weihnachtlichsten Liedes der Welt

    PR-text

    Karlsruher Messejahr 2020

    Digitales Lernen, Kunst, Technik, Mobilität – Die wichtigsten Messen des Jahres im Überblick

    Auf Deutsch

    Männer im Abseits

    Der Fußballroman „Muži v ofsajdu“ von Karel Poláček beschreibt das Leben der „einfachen Leute“ im Prag der dreißiger Jahre

    Literatur

    Warten auf Kafka

    Martin Becker lädt zu einem Kneipenabend in die tschechische Literaturgeschichte. Warum sein Mix aus Prosa und Essaysammlung nur stellenweise unterhaltsam ist

    Kunst

    „Wir wollen das Verbindende zeigen“

    Eine neue Dauerausstellung der Nationalgalerie in Prag stellt die alten Meister in einen breiteren Kontext. Ein Gespräch mit Kurator Marius Winzeler

    Stadtleben

    Verschandeltes Prag

    Visueller Smog: In der Stadt, in der ein Wassermann zur Thai-Massage einlädt

    Genius Loci

    Wie sich das alles vermischt

    Zu Besuch in Meißen: Der Ort, wo Europa die Chinesen einholte

    Genius Loci

    Der Löwenzahnhimmel über Lanškroun

    Eine Reise in das Schönhengster Land (Hřebečsko) mit geistlichem Beistand

    Fussball

    „Sie sollten mich spielen lassen“

    Till Schumacher ist so außergewöhnlich wie sein Klub: Bohemians Prag. Ein Gespräch über ein Fußballer-Leben zwischen Jürgen Klopp und Antonín Panenka

    Bühne

    Macht und Ohnmacht

    Das Prager Theaterfestival deutscher Sprache bringt viel Prominenz und brisante Stoffe auf die Bühnen der Hauptstadt

    Genius Loci

    Nicht zufällig liegt hier der Vater der Nation

    An der Elbe entlang nach Lobkovice (Lobkowitz) zu František Palacký

    Unesco

    „Bedeutend für die Menschheit“

    Vier Papiermühlen wollen gemeinsam Weltkulturerbe werden – darunter Bewerber aus Tschechien und Deutschland

    Genius Loci

    Die Mitte der Welt

    Zu Besuch in Olomouc – eine Stadt, die Julius Cäsar zwar nicht gründete, aber er hätte es tun können

    Unvergessen

    „Er machte Blasmusik weltberühmt“

    Im November gedenkt man traditionell der Verstorbenen. Vor genau 20 Jahren starb Ernst Mosch – bis heute der „König der Blasmusik“