• Fussball

    … und auch Tschechen fiebern mit

    In Deutschland beginnt die neue Bundesliga-Saison. Spiele und Ergebnisse werden im Nachbarland von Fanclubs verfolgt

  • Schule

    Neue Formen des Unterrichts

    An tschechischen Bildungsstätten ist Corona weiterhin das beherrschende Thema. Auch im Prager Stadtteil Žižkov

  • Protest

    Stadtführer in Not

    Massiver Rückgang ausländischer Touristen: Prager Fremdenführer geraten in finanzielle Schwierigkeiten und fordern mehr Unterstützung

  • Literatur

    „Ohne Bücher wäre ich verrückt geworden“

    Die Prager Autorin Viktorie Hanišová verarbeitet in ihren Romanen extreme Mutter-Kind-Beziehungen

  • Olympia

    „Mein Lebenstraum wurde zerstört“

    Vor 40 Jahren durfte Guido Kratschmer, dessen Vater aus dem östlichen Böhmen stammt, nicht zu den Olympischen Spielen – und blieb deshalb ohne Gold

  • Cannabis

    (K)ein Lebensmittel

    Produkte in tschechischen Geschäften entfachen die Diskussion um die Hanfpflanze neu

  • Restaurant

    „Besser als in Prag“

    Hotels und Gaststätten leiden besonders unter der Corona-Krise. Eine böhmische Wirtin hat wirksame Rezepte nach der langen Zwangspause

  • Tänzer

    „Theater sind unersetzlich“

    Für Petr Hastík liefern digitale Angebote keinen Ersatz für Live-Auftritte vor Publikum

  • Genius Loci

    Eitle Pläne in Plan

    Zu Besuch im westböhmischen Planá: Eine Stadt, die mehr zu bieten hat, als man vielleicht denkt

    Unvergessen

    Schwere Kost und leichte Muse

    Evelyn Opela wird 75: Fan-Post für eine beeindruckende Schauspielerin

    Interview

    „Vieles hat sich extrem verändert“

    Christian Neureuther zählte in den Siebzigern zu den besten Skirennläufern der Welt. Seine Familie wohnte einst in Prag

    Genius Loci

    Elbogener Elegie

    Mit Zdeněk Kalista nach Elbogen (Loket), wo der spätere Kaiser Karl IV. gefangen war und Goethe zu einem alten Mann wurde

    PR-text

    Engel & Völkers mit Umsatzrekord

    Die Unternehmensgruppe erwirtschaftet 2019 zum ersten Mal einen Markencourtage-Umsatz von über 800 Millionen Euro

    Bühne

    (Fast) alles wie früher

    Die Staatsoper in Prag erstrahlt wieder im alten Glanz. Angelo Neumann, der erste Direktor des Hauses, wäre hocherfreut

    Nachbarn

    Entspannte Annäherung

    „Kryger bleibt Krüger“ und andere: Allmählich bessert sich das Image der Tschechen in deutschen Unterhaltungsfilmen

    Anzeige
    Glosse

    Glückwunsch, Prag 4!

    Der vierte Stadtbezirk bringt seine Bewohner zur Weißglut. Dabei ist er nur besonders fortschrittlich - ohne es jedoch preiszugeben

    Handwerk

    Ein Plädoyer für mehr Europa

    Marienbader Gespräche: Der bayerisch-böhmische Grenzraum soll zu einer Modellregion für zwischenstaatliche Zusammenarbeit werden

    Interview

    „Geht nicht? Gibt’s nie!“

    Wie wird das Jahr 2020? Zum Beispiel für einen tschechischen Zirkusartisten wie Antonín Navrátil-Rapolli

    Literatur

    Eine neue Welt

    Markéta Pilátová beleuchtet in ihrem Kurzroman „Der Held von Madrid“ ein wenig beachtetes Kapitel der tschechischen Geschichte

    PR-text

    Beste Aussichten

    Im Herzen der Hansestadt: Die Hamburg Messe und Congress lädt auch im neuen Jahr zu internationalen Leitmessen

    Musik

    „Fürchtet euch nicht“

    Weihnachtszeit - Liederzeit. Auch „Kommet, ihr Hirten“ wird an Heiligabend oft gesungen. Komponiert wurde das Lied vermutlich in Böhmen

    Genius loci

    Stille Nacht, ringsum Träume

    Im Epizentrum des weihnachtlichsten Liedes der Welt

    PR-text

    Karlsruher Messejahr 2020

    Digitales Lernen, Kunst, Technik, Mobilität – Die wichtigsten Messen des Jahres im Überblick

    Auf Deutsch

    Männer im Abseits

    Der Fußballroman „Muži v ofsajdu“ von Karel Poláček beschreibt das Leben der „einfachen Leute“ im Prag der dreißiger Jahre

    Anzeige
    Literatur

    Warten auf Kafka

    Martin Becker lädt zu einem Kneipenabend in die tschechische Literaturgeschichte. Warum sein Mix aus Prosa und Essaysammlung nur stellenweise unterhaltsam ist

    Kunst

    „Wir wollen das Verbindende zeigen“

    Eine neue Dauerausstellung der Nationalgalerie in Prag stellt die alten Meister in einen breiteren Kontext. Ein Gespräch mit Kurator Marius Winzeler

    Stadtleben

    Verschandeltes Prag

    Visueller Smog: In der Stadt, in der ein Wassermann zur Thai-Massage einlädt

    Genius Loci

    Wie sich das alles vermischt

    Zu Besuch in Meißen: Der Ort, wo Europa die Chinesen einholte

    Genius Loci

    Der Löwenzahnhimmel über Lanškroun

    Eine Reise in das Schönhengster Land (Hřebečsko) mit geistlichem Beistand

    Fussball

    „Sie sollten mich spielen lassen“

    Till Schumacher ist so außergewöhnlich wie sein Klub: Bohemians Prag. Ein Gespräch über ein Fußballer-Leben zwischen Jürgen Klopp und Antonín Panenka

    Bühne

    Macht und Ohnmacht

    Das Prager Theaterfestival deutscher Sprache bringt viel Prominenz und brisante Stoffe auf die Bühnen der Hauptstadt

    Genius Loci

    Nicht zufällig liegt hier der Vater der Nation

    An der Elbe entlang nach Lobkovice (Lobkowitz) zu František Palacký