Beiträge von
Stefan Welzel

Politik

Ein Präsident als Wahlkampfhelfer

Miloš Zeman empfängt den FPÖ-Politiker Hofer auf der Prager Burg

Politik

Bewährungsstrafen in der Causa Opencard

Das Prager Stadtgericht verurteilt die Ex-Oberbürgermeister Bohuslav Svoboda und Tomáš Hudeček

Wirtschaft

Gefragte Trauben

Wein aus heimischer Produktion liegt im Trend

Prag

Das Paradies vor der Haustür

Es muss nicht immer der Böhmerwald sein. Ein Wandertag in der Hauptstadt

Politik

Selbsternannte Diplomaten

In Ostrava eröffnen Sympathisanten der „Volksrepublik Donezk“ ein Vertretungszentrum. Das Außenministerium leitet rechtliche Schritte ein

Politik

Preisträger protestiert gegen Zeman

Der deutsche Historiker Werner Imhof gibt seine tschechische Verdienstmedaille zurück

Wirtschaft

Unkonventionelle Förderung

Strengere Kontrollen sollen einheimische Lebensmittel begünstigen

Anzeige
Sport

Tempodribbling, Freundschaft und St. Pauli

Avoy MU Brünn ist Tschechiens erster Blindenfußballverein – und auch in Deutschland und Belgien ein geschätzter Gegner

Unterwegs

Aus dem Schatten Tugendhats

Die Villa Löw-Beer in Brünn ist eine besondere Mischung aus Jugendstil und Funktionalismus. Nach mehrjährigen Sanierungsarbeiten steht sie Besuchern seit kurzem offen

Sport

Der optimale Wurf

Vor drei Jahren gründete der slowakische Ex-Basketball-Nationalspieler Julian Betko in Prag die „Get Better Academy“. Seither trainieren hier rund 30 Jugendliche aus aller Welt bis zu dreimal täglich

Wirtschaft

Geldgeber springt ab

Der Wettanbieter Synot stellt sein umfangreiches Sport-Sponsoring ein

Prag

Im Geist des Japonismus

Die Neuinszenierung von Giacomo Puccinis „Madama Butterfly“ in der Staatsoper verharrt in Routine – aber das auf hohem Niveau

Politik

Visegrád und der Plan B

Beim Sondergipfel suchen die V4-Staaten nach einer alternativen Strategie in der Flüchtlingskrise

Prag

Vom ernsten Süden ins verträumte Skandinavien

Nieten und Superstars beim „Nordischen Filmwinter“ und „La Película“

Kunst

Das Gesicht der Großzügigkeit

Mit zahlreichen Sonderausstellungen von Renaissance-Kunst bis Pop-Art feiert die Nationalgalerie ihr 220. Jubiläum

Prag

Die langersehnte Lösung?

Der Prager Magistrat ersetzt die umstrittene Opencard durch eine neue elektronische Zeitkarte

Anzeige
Kunst

Fantastische Materialschlacht

In der Galerie Rudolfinum entführt Jiří Černický in eine wilde Traumwelt

Kunst

Zynisch und ohne Hass

Mit der Ausstellung „HateFree?“ beziehen Künstler Position gegen Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit

Stadtleben

Vorbildliche Teilhabe

Der zehnte Prager Bezirk lässt seine Bürger den öffentlichen Raum mitgestalten

Kultur

Filmpreis: Zwischen Trauma und Mythos

„Ztraceni v Mnichově“ gewinnt den tschechischen Filmkritikerpreis – Štěpán Altrichter wird „Aufsteiger des Jahres“

Kultur

Vom Ehrgeiz getrieben

Zwei neue Filme über die Schauspielerin und Goebbels-Geliebte Lída Baarová erzählen nicht nur das tragische Leben einer Filmdiva, sondern auch viel über den Umgang mit der Geschichte

Politik

Forsche Bürgerdemokraten

Der alte und neue Vorsitzende Petr Fiala will die ODS zurück an die Macht führen

Kultur

„Jeder kennt Prag und Škoda – und dann?“

Interview mit Tomáš Sacher, dem neuen Leiter des Tschechischen Zentrums in Berlin

Kultur

Neben der Röhre

Der Dokumentarfilm „Pipeline“ erzählt vom Leben entlang der Erdgasleitung zwischen Sibirien und Deutschland