Beiträge von
Katharina Wiegmann

Wirtschaft

Teurer Brexit

Ausstieg Großbritanniens könnte Tschechien Milliarden kosten

Prag

Die Verwandlung

Cosplay ist Kostümwettbewerb und Rollenspiel in einem. Unterwegs mit einem Prager She-Hulk

Kultur

Ein unmögliches Unterfangen?

Das Jára-Cimrman-Theater versucht sich an der Übersetzung des tschechischen Humors

Politik

Atomkraft willkommen

Anwohner stimmen für Ausbau von Dukovany – wollen aber entschädigt werden

Prag

Von Tigern und Träumen

„Teorie Tygra“ ist eine dramatische Komödie voller Klischees – und berührt die Zuschauer trotzdem

Politik

Im falschen Film

Polizeipräsident entschuldigt sich für Einsatz beim Besuch des chinesischen Präsidenten

Gesellschaft

Der Nachwuchs muss draußen bleiben

Seit Jahren streitet Milan Janků mit den Behörden. Er will keine Kleinkinder in seinem Restaurant

Prag

Der Taschenbecher

Weggeworfene Zigarettenstummel sind Gift für die Umwelt. Das Startup „Bezvajglu“ hat die Lösung

Prag

Durch die grüne Brille

Für ihre Internetseite „Greenglasses“ spüren Jenny Day und Aneta Hebrová umweltfreundliche Geschäfte und Initiativen in Prag auf

Politik

Im Zeichen des Affen

Drei Tage lang drehte sich in Prag alles um den Besuch des chinesischen Präsidenten Xi Jinping. Manche fühlten sich an alte Zeiten erinnert

Prag

Auf den Spuren der Boheme

Die Stadt erwacht aus dem Winterschlaf. Ein Spaziergang durch Vršovice und Vinohrady

Gesellschaft

Familiäre Werte

Seit zehn Jahren gibt es in Tschechien die eingetragene Partnerschaft für Homosexuelle

Gesellschaft

Helfer unter der Haut

Jan Hubík hat sich einen Mikrochip in seine linke Hand implantieren lassen. Damit kann er bezahlen und Türen öffnen

Politik

Unruhe im Storchennest

Kritik an Babiš wegen Betrugsverdacht – Sondersitzung im Abgeordnetenhaus

Gesellschaft

Politischer Superstar gesucht

Eine Reality Show castet ab April Führungsnachwuchs für Tschechien

Kultur

Verlierer und Verräter

„Kobras und Nattern“ gewinnt sechs „Böhmische Löwen“ – auch „Schmitke“ erfolgreich

Kultur

„Festival Mitte Europa“ in Gefahr

Der Trägerverein des „Festival Mitte Europa“ hat Ende Februar beim Amtsgericht Dresden Antrag auf Insolvenz gestellt.

Kunst

Verkaufte Seele

Eine Ausstellung im DOX nähert sich dem Thema Geld engagiert und beeindruckend – bleibt aber eindimensional

Prag

Die Luft einer anderen Welt

Das autonome Sozialzentrum Klinika soll noch in dieser Woche schließen. Dagegen protestieren nicht nur Hausbesetzer

Prag

Unter die Haut

123 Filme, 34 Städte, eine Welt: Menschenrechte auf der Leinwand beim Festival „Jeden svět“

Kunst

Der reinste Horror

Grusel, Sex, Science Fiction: David Cronenberg im Haus zur Steinernen Glocke

Kultur

Ich war hier!

Die tschechische Graffiti-Künstlerin Sany hat einen Film über Sprayerinnen auf der ganzen Welt gedreht. Nach sieben Jahren feiert „Girl Power“ Premiere in Prag

Politik

Tschechische Jets für Irak

David Cameron erlaubt nach drei Jahren den Verkauf von Flugzeugen mit britischer Radartechnologie 

Politik

Wie im Agententhriller

Tschechische Geiseln kehren aus dem Libanon zurück. Gleichzeitig wird ein in Prag inhaftierter Libanese freigelassen