22. Februar 2017,

Tschechien im Halbfinale

15. 05. 2015

Eishockey-WM: Knapper Sieg gegen Finnland – Halbfinale am Samstag gegen Kanada

 

Die tschechische Eishockey-Nationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft im eigenen Lande das Halbfinale erreicht. Nach einem dramatischen Spiel konnte die Auswahl von Coach Vladimír Růžička Viertelfinal-Gegner Finnland mit 5:3 bezwingen. Überragender Spieler war der bereits 43-jährige Starspieler Jaromír Jágr, der zwei Tore und eine Torvorlage verbuchen konnte.

 

Tschechien trifft am Sonnabend im Halbfinale auf Kanada, das das Viertelfinalspiel gegen Weißrussland souverän mit 9:0 gewonnen hatte. Kanada gilt als eindeutiger Titelaspirant und geht als Favorit in das Halbfinalspiel gegen Tschechien. Das zweite Halbfinale bestreiten Russland und die USA.

 

Text: id, Foto: APZ

^ nach oben