Dienstag, 21. Oktober 2014

„Mutiges Eintreten gegen obrigkeitsstaatliche Willkür“

Die tschechische Naturschutzorganisation Hnutí Duha erhält den deutschen EuroNatur-Preis

Prager Zeitung, Gesellschaft

Gut Ding will Eile haben

Bayerische und tschechische Polizisten trainieren schweren Fall von Kriminalität

Prager Zeitung, Gesellschaft

Im Vorhof zur Hölle

Vor 70 Jahren fuhren die letzten Transporte von Theresienstadt nach Auschwitz

Prager Zeitung, Gesellschaft

„In zehn Jahren bin ich Anwalt oder Rennfahrer“

Der tschechische Landessieger von „Jugend debattiert international“ bereitet sich auf das Finale in Warschau vor

PZ Online, Gesellschaft

Das Geschäft mit der Bildung

Immer mehr Ausländer kommen zum Studieren nach Tschechien. Besonders groß ist die Nachfrage nach Medizinstudienplätzen. Davon profitieren nicht nur die Hochschulen

PZ Online, Gesellschaft

Fragwürdige Praktiken

Otomar Kittnar von der Medizinischen Fakultät der Karls-Universität über gestiegene Bewerberzahlen aus dem Ausland und die zunehmende Kommerzialisierung des Studiums

PZ Online, Gesellschaft

^ nach oben